Browsed by
Schlagwort: Blüten

Tulpen – Standort, Pflanzung und Pflege

Tulpen – Standort, Pflanzung und Pflege

Die Tulpe (Tulipa) ist wohl eine der brühmtesten Frühlingsblumen überhaupt. Ihre glockenförmigen Blüten warten mit einem breiten Farbspektrum auf, das je nach Art von Weiß, Gelb und Orange über Rosa und Rot bis hin zu Blau reicht. Einige seltene Varianten haben sogar schwarzviolette Blüten vorzuweisen, was zeigt, dass den Farbwünschen des Gärtners bei der Auswahl von Tulpen kaum Grenzen gesetzt sind. Zudem sind auch die Verwendungsmöglichkeiten der Tulpe äußerst Vielseitig. Zwar löst sich die schöne Giftpflanze nicht heilkundlich nutzen, doch…

Weiterlesen Weiterlesen

Lilie – Standort, Pflanzung und Pflege

Lilie – Standort, Pflanzung und Pflege

Die unter Naturschutz stehende Lilie (Lilium) gilt als eine der ältesten Zierpflanzen und Schnittblumen überhaupt. Sie kann in Freilandbeeten oder auch in Töpfen kultiviert werden und stellt kaum Ansprüche an ihr Bodensubstrat. Ebenso hält sich der Pflegeaufwand für Lilien in Grenzen, sodass es kaum intensiver Gärtnerarbeit bedarf, um sich im Garten dauerhaft an den herrlichen Blüten der Lilie erfreuen zu können. Diese warten je nach Art und Sorte mit den wohl extravagantesten Farbkombinationen und Formen auf, die das Blumenreich zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Jasmin – Pflanzen, Pflege, Überwintern

Jasmin – Pflanzen, Pflege, Überwintern

Die Kulturgeschichte von Jasmin (Jasminum) reicht weit in die Antike zurück. Schon die alten Römer benutzen ihn zu Dekorationszwecken und auch in Asien ist Jasmin seit über 2000 Jahren ein zeremonieller Bestandteil bei formellen Anlässen. So werden Jasminblüten in China und Japan beispielsweise beim Empfang hoher Würdenträger verstreut oder dienen als Teekräuter bei der traditionellen Teezeremonie. Bei uns sind die Arten des Jasmins heute vor allem als Duft- und Ziersträucher sehr beliebt. Aus gutem Grund, denn die weißen bis rosaroten…

Weiterlesen Weiterlesen

Buschrosen – Pflanzen, Schneiden, Pflege

Buschrosen – Pflanzen, Schneiden, Pflege

Auch wenn ihre Arten Sträucher und keine Stauden sind, gilt die Rose (Rosea) als Königin der Gartenblume, deren farbenfrohe Blüten zu den wichtigsten Bestandteilen vieler gängiger Gartenkonzepte gehören. So dürfen Rosen im traditionellen Bauerngarten beispielsweise auf keinen Fall fehlen und auch im Cottage- bzw. Landhausgarten genießen die Pflanzen einen besonderen Stellenwert. Der Begriff Buschrosen bezeichnet dabei Kulturrosen, die sich im Gegensatz zu sparrig wachsenden Rosen durch ihren buschigen, formschönen Wuchs auszeichnen und somit am besten für eine Kultivierung im Garten…

Weiterlesen Weiterlesen

Glockenblume – Standort, Pflanzen, Pflege

Glockenblume – Standort, Pflanzen, Pflege

Ihren Namen trägt die Glockenblume (Campanula) nicht umsonst. Dank ihrer fünf, an der Basis verwachsenen Kelchblätter erscheinen die meist weißen bis blauvioletten Blüten der beliebten Schnittblume nämlich tatsächlich wie kleine Glocken. Richtig gepflegt und arrangiert, lassen sich vor allem die Blüten größerer Unterarten der Glockenblume sogar zu einem ganzen Glockenspiel formen. Wie Ihnen die Kultivierung der Campanula insgesamt am besten gelingt, zeigen wir Ihnen im folgenden Beitrag auf. Glockenblumen pflanzen – Standort und Ablauf Die Pflanzenfamilie der Glockenblumengewächse (Campanulaceae) stellt…

Weiterlesen Weiterlesen

Studentenblume (Tagetes) – Aussaat, Pflege, Überwintern

Studentenblume (Tagetes) – Aussaat, Pflege, Überwintern

Arten und Sorten der Studentenblume (Tagetes) erreichen Wuchshöhen von bis zu 80 Zentimetern und eignen sich durch ihre zitronengelben bis braunroten gefüllten Blüten wunderbar als Zierblume im Garten. Doch auch als Farbtupfer auf Veranda und Balkon oder als Schnittblume für die Vase ist Tagetes ausgezeichnet. Die Blütenstände zeigen sich dabei körbchenförmig und verströmen einen äußerst schweren, prägnanten Geruch, der potentielle Schädlinge zuverlässig vom Blumenbeet fernhält. Wissenswertes: Der Gattungsname der Tagetes leitet sich von dem etruskischen Halbgott Tages ab. Dieser gab…

Weiterlesen Weiterlesen

Akelei – Standort, Aussaat und Pflege

Akelei – Standort, Aussaat und Pflege

Schon im Mittelalter war die Akelei (Aquilegia) eine beliebte Pflanze in hiesigen Kräutergärten. Ihre Stauden wurden damals trotz leichtem Giftgehalt sogar als Heilkräuter verwendet. Inzwischen hat es das anmutige Gewächs auch in diverse Privatgärten verschlagen, denn mit den farbenfrohen, filigranen Blüten ihrer zahlreichen Arten zaubert Aquilegia einen märchenhaften Akzent in jede heimische Flora. Wie Sie die Akelei dabei am besten kultivieren und pflegen, erklären wir Ihnen im Folgenden. Wissenswertes: Trivialnamen für die Akelei gibt es viele. Von Elfenhandschuh oder Elfenschuh…

Weiterlesen Weiterlesen

Hortensien – Aussaat, Pflege, Sorten

Hortensien – Aussaat, Pflege, Sorten

Die Hortensie (Hydrangea) gelangte um 1790 von Japan nach Europa. Es gibt sie in weißer, roter, rosafarbener, blauer und gelber Blütenfarbe, wobei die finale Farbgebung stark von den Bodenverhältnissen abhängig. Insgesamt erstreckt sich die Blütezeit der Hydrangea von Januar bis September. Sie kann in Abhängigkeit von der Sorte aber leicht abweichen. Hortensien pflanzen oder säen – Standort und Ablauf Der fachbotanische Gattungsname der Hortensie ‚Hydrangea‘ stammt aus dem Altgriechischen. Während die Vorsilbe hýdro für ‚Wasser‘ steht, bedeutet aggéin übersetzt so…

Weiterlesen Weiterlesen

Weigelie – Pflanzen, Pflege, Schneiden

Weigelie – Pflanzen, Pflege, Schneiden

Der Zierstrauch Weigelie (Weigelia oder Weigela) zeichnen sich durch eine besondere Widerstandsfähigkeit aus. So zeigt sich die Pflanze beispielsweise vollkommen resistent gegenüber Stadtklima und Autoabgasen, weshalb Weigelia nur zu gerne in öffentlichen Parkanlagen und als Sichtschutz an viel befahrenen Straßen gepflanzt wird. Auch stellt die Weigelie kaum Ansprüche an ihren Standortboden, was das Ziergehölz zu einem relativ pflegeleichten Gewächs macht. Die wenigen Dinge, die es bei der Pflanzung und Pflege von Weigelien zu beachten gilt, haben wir nachstehend für Sie…

Weiterlesen Weiterlesen