Browsed by
Schlagwort: anbauen

Fenchel – Standort, Anbau und Ernte

Fenchel – Standort, Anbau und Ernte

Der vitamin- und kaliumreiche Fenchel (Foeniculum) ist ein vielseitiges Gewächs, das nicht nur in der Küche gerne zum Einsatz kommt. Neben der Verwendung als Gemüse oder Küchengewürz lässt sich Fenchel nämlich auch hervorragend als antibakterielle, schleimlösende und sekretfördernde Heilpflanze nutzen. So hilft Foeniculum beispielsweise gegen Erkältungen, Magenkrämpfe, Harnwegsinfekten oder bei der Anregung der Milchproduktion. Im Garten kultiviert werden dabei fast ausschließlich Varianten des Gewöhnlichen Fenchels (Foeniculum vulgare). Während die auch als Gemüsefenchel bezeichneten Knollen der Pflanze in der Küche verwendung…

Weiterlesen Weiterlesen

Weintrauben (Weinreben) – Anbauen, Pflegen und Ernten

Weintrauben (Weinreben) – Anbauen, Pflegen und Ernten

Die Weintraube oder Weinrebe (Vitis) ist für ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten bekannt. Ob als Wein, Kuchen- oder Dessertzutat, aus Weintrauben lässt sich so allerhand leckeres zaubern. Die meisten werden bei der Weintraubenkultivierung nun an weitläufige Anbaugebiete denken. Doch auch im Privatgarten lassen sich Rebstöcke ohne weiteres anbauen, solange man einige Standort- und Pflegegrundsätze beachtet. Worauf es hier ankommt verraten wir ihnen nachstehend. Weinreben anbauen – Standort und Ablauf Weintrauben sind fast überall auf der Welt heimisch. Die ausdauernden und bis zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Heidelbeere – Anbauen, Pflege und Ernte

Heidelbeere – Anbauen, Pflege und Ernte

Die auch als Schwarz-, Moos- oder Blaubeeren bekannte Heidelbeere (Vaccinium) ist neben ihrem leckeren Geschmack vor allem für die kräftig blau oder rot gefärbten Beeren bekannt. Ebenso geben die becherförmigen Blüten der Heidelbeerarten im Garten einen ansprechenden Zierakzent ab. Verwenden lässt sich die Beere äußerst vielseitig, wobei vor allem leckere Kuchen, Säfte und sommerliche Desserts von dem unvergleichlichen Aroma der Beerenfrüchte profitieren. Im Garten kultiviert werden Heidelbeersträucher dabei schon seit Beginn des 20. Jahrhunderts. Allerdings stammen gerade die sogenannten Kulturheidelbeere…

Weiterlesen Weiterlesen

Zucchini – Standort, Anbauen und Ernte

Zucchini – Standort, Anbauen und Ernte

Auf den ersten Blick sieht die in der Schweiz auch als Zuccheti bekannte Zucchini (Cucurbita pepo subsp. pepo convar. giromontiina) der Gurke verdächtig ähnlich. Grün, länglich, gelbe Blüten und große, herzförmige Blattspreiten austreibend. Doch schon ein erster Querschnitt beider Gemüsearten zeigt, dass Ähnlichkeiten nur zwischen Gurke und Zucchini nur optisch bestehen. So ist das trockene Fruchtfleisch der Zucchini eher mit jenem der Aubergine zu vergleichen, während Gurken sehr wasserreich sind. Und auch in Sachen Standortbedingungen gibt es einige Unterschiede. Auch…

Weiterlesen Weiterlesen

Sellerie – Anbauen, Standort, Anbau und Ernte

Sellerie – Anbauen, Standort, Anbau und Ernte

In Europa wird Sellerie (Apium) etwa seit dem 17. Jahrhundert angebaut und gilt hier seither zum traditionellen Wintergemüse. Als Heilpflanze wurde Apium allerdings bereits in der Antike hoch geschätzt, wo man ihn als harntreibendes und verdauungsförderndes Mittel bei Verdauungsstörungen, Gicht und Nierensteinen anwandte. Sogar als Antirheumatikum und Aphrodisiakum kam Sellerie damals zum Einsatz. Wer sich die geschmacklichen und medizinischen Vorzüge des Selleries selbst in den eigenen Garten holen möchte, für den haben wir hier eine kleine Anleitung zum Anbau der…

Weiterlesen Weiterlesen

Pastinaken – Anbauen, Pflege und Ernte

Pastinaken – Anbauen, Pflege und Ernte

Die auch als Pastinak bekannten Pastinaken (Pastinaca sativa) werden wegen ihres außergewöhnlichen Geschmacks als Würzmittel für Suppen und Eintöpfen hoch geschätzt. Zudem sind Pastinaken äußerst winterhart und werden deshalb gerne als lagerfähiges Wintergemüse kultiviert. Verarbeitet werden dabei überwiegend die Wurzeln der Gemüsepflanze, welche voller Vitamin C, Kalium und Proteinen stecken, und damit gerade in der kalten Jahreszeit eine nahrhafte Ergänzung für den persönlichen Speiseplan darstellen. Wie Sie das Wurzelgemüse im Garten erfolgreich anbauen und was es bei der Pflege von…

Weiterlesen Weiterlesen

Rotkohl – Anbauen, Pflegen und Ernten

Rotkohl – Anbauen, Pflegen und Ernten

Der auch als Blaukohl bekannte Rotkohl (Brassica oleracea convar. capitata var. rubra) gehört zu den eher anspruchsvollen Gemüsearten. Das schmackhafte Wintergemüse zeichnet sich durch seine dunkelvioletten Kohlblätter aus, die einen mild-süßlichen Geschmack aufweisen. Aus ihnen wird bei uns das wohlbekannte Blau- bzw. Rotkraut zubereitet, wobei es deutlich mehr Rotkohlsorten gibt, als man zunächst denken mag. Unterschieden wird hier zwischen frühen, mittelspäten und späten Sorten. Da die Ernte je nach Sorte bis in den Herbst hinein möglich ist, gehört Rotkohl zum…

Weiterlesen Weiterlesen

Weißkohl – Anbauen, Pflege und Ernte

Weißkohl – Anbauen, Pflege und Ernte

Da die Ernte von Weißkohl (Brassica oleracea convar. capitata var. alba) maßgeblich in den Herbstmonaten stattfindet, wird der Blattkohl umgangssprachlich auch als Herbstkohl bezeichnet. Zu den gern verzehrten Gemüsearten gehört die Kohlart bereits seit der Steinzeit, was allerdings nicht bedeutet, dass sie in ihrer Aufzucht besonders pflegeleicht ist. Aus diesem Grund sollte man Weißkohl im Garten nur dann anbauen, wenn man bereits einiges an Erfahrung in der Kultivierung von Kohlgemüse sammeln konnte. Gelingt der Anbau jedoch, erfreut Weißkohl mit einer…

Weiterlesen Weiterlesen

Chinakohl – Anbauen, Standort, Aussaat und Ernte

Chinakohl – Anbauen, Standort, Aussaat und Ernte

Der in China auch als Baicai bekannte Peking- bzw. Chinakohl (Brassica rapa subsp. pekinensis) ist ein schmackhaftes Blattgemüse, das sich im Garten problemlos als Alternative zu den heimischen Kohlsorten anbauen kann. In China wird die Kohlart mit den auffällig krausen, weiß-grünen Blättern und dem mild-süßlichen Geschmack schon seit dem 5. Jahrhundert n. Chr. kultiviert. In Europa fand Chinakohl dagegen erst im 20. Jahrhundert Verbreitung. Verwenden lässt sich der Blattkohl sowohl für Suppen und Pfannengerichte, als auch in Rohform als Salat….

Weiterlesen Weiterlesen

Kohlrabi – Anbauen, Pflege und Ernte

Kohlrabi – Anbauen, Pflege und Ernte

Der Anbau von Kohlrabi (Brassica oleracea var. gongylodes) lässt sich in Europa bis ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen. Das Traditionsgemüse besticht dabei durch ein würziges, leicht nach Rettich schmeckendes Aroma und besitzt eine Vielzahl wichtiger Nährstoffe. Neben Mineralien wie zum Beispiel Magnesium, Kalzium und Selen, finden sich in Kohlrabiknollen nämlich auch beachtliche Mengen an Vitamin B und C. Genießen kann man die Knollen entweder roh oder in gekochter Form, weshalb Kohlrabi nicht nur für leckere Salate, sondern ebenso als Zutat für…

Weiterlesen Weiterlesen